Israel/Palästina

Im Norden Israels bei Haifa liegt Kfar Tikva, ein Dorf für Menschen mit Behinderungen, in dem 2 Einsatzstellen angeboten wird. In Jerusalem bieten wir in Kooperation mit der dortigen deutschen evangelischen Gemeinde 6 Einsatzsplätze mit unterschiedlichen Schwerpunkten an.

Unsere Einsatzstellen in Israel/Palästina

Deutsches Evangelisches Institut für Altertumswissenschaft des Heiligen Landes Das Deutsche Evangelische Institut für Altertumswissenschaft des Heiligen Landes (DEI) ist eine wissenschaftliche Einrichtung zur archäologischen Erforschung des Landes (Israel, palästinensische Gebiete, Jordanien). Als Forschungsstelle des Deutschen Archäologischen Instituts ist es Anlaufstelle für internationale Wissenenschaftler. Außerdem ist es eine Bildungs- und Informationsstätte innerhalb der Evangelischen Gemeinde Deutscher Sprache in Jerusalem. Weiter lesen ...

Erlöserkirche und Propstei in Jerusalem

Ostjerusalem
Erlöserkirche und Propstei
Erlöserkirche und Propstei in Jerusalem Die Evangelische Gemeinde Deutscher Sprache in Jerusalem ist als Auslandsgemeine Zentrum für alle Deutschen, die im heiligen Land (Israel, den palästinensischen Gebieten und Jordanien) leben. Die Arbeit ist vielfältig und reicht von Gottesdiensten über Gemeindeabende bis hin zu konfessionsübergreifenden Gemeinschaftsveranstaltungen. Weiter lesen ...

Kfar Tikva

Kfar Tikva
Dorf für Menschen mit Behinderungen
Kfar Tikva Unter dem Motto des Gründers Siegfried Hirsch „Sie sollen leben wie wir“ leben und arbeiten in Kfar Tikva Menschen mit Behinderung als vollwertige Mitglieder einer Gemeinschaft zusammen. Kfar Tikva ist eine Art Kibbuz, in dem etwa 200 Dorfbewohner leben. Sie arbeiten in Werkstätten und werden von Hauptamtlichen und Freiwilligen begleitet. Weiter lesen ...

Pilger- und Begegnungszentrum Auguste Victoria

Ostjerusalem
Pilger - und Begnungszentrum
Pilger- und Begegnungszentrum Auguste Victoria Die Kaiserin Auguste Victoria-Stiftung ist ein evangelisches Zentrum für Touristen und Pilger auf dem Ölberg in Jerusalem. Es übernimmt die Programmgestaltung für Gruppen und Einzelreisende und organisiert u. a. Vorträge, Führungen, "Biblische Spaziergänge", Seminare, Gottesdienste. Weiter lesen ...