Gefördert durch:

Logo1

Logo2

Social Media:

FacebookInstagram

Altenheim Gignoro

Italien: Florenz
Altenheim

Altenheim gignoro

Einsatzstelle:

Das Altenheim befindet sich ca. 20 min mit dem Bus vom Hauptbahnhof im Zentrum von Florenz. Neben Pflege und medizinischer Versorgung bietet es auch Rehabilitationsmaßnahmen an. Zusätzlich ist es ein Behandlungszentrum für Alzheimererkrankte und ein Tageszentrum für ältere Menschen. Die Arbeit ist somit sehr vielfältig und nicht vergleichbar mit dem klassischen Alltag eines deutschen Altenpflegeheims. Das Heim ist recht groß, der Gesundheitszustand der Bewohner sehr unterschiedlich. Zum Programm gehören auch Hausbesuche für ältere Menschen im Viertel.

Tätigkeiten:

  • Mithilfe bei Aktivitäten, Unterhaltungsprogramm, Ausflügen
  • Begleitung der Bewohner/innen außerhalb des Heims
  • Einkäufe, Hausbesuche und Botengänge (zu Fuß oder im Minibus)
  • Begleitung bei Fahrten von & zum Tageszentrum
  • Essensverteilung
  • Evtl. Hausmeistertätigkeiten

Voraussichtliche Arbeitszeit:

  • Von 7:30 bis 14:00 Uhr oder 14:30 bis 20:00 Uhr.

Ort:

  • Arbeitsort: Florenz, etwa 20 Minuten vom Zentrum entfernt
  • Wohnort: Florenz, in WG

Voraussichtliche Wohnbedingungen:

  • In einem Einzelzimmer in einer Freiwilligenwohnung mit Küche, gegenüber vom Zentrum (Ggf. Doppelzimmer). Mittagessen wird angeboten im Heim. Essensgeld wird gegeben für Frühstück und Abendessen. Ein Fahrrad wir vom Heim angeboten.

Lebensbedingung/ Infrastruktur/ Freizeit:

  • Es gibt viele Supermärkte in der Nähe.

Erwartung an Freiwillige:

  • Viel Geduld
  • Ggf. Bereitschaft, sich mit einer/m anderen Freiwilligen das Zimmer zu teilen
  • Initiative

Besondere Herausforderungen:

  • Emotionale Belastbarkeit (bei Krankheiten und Tod)

Einsatzstellenplätze:

1 Freiwillige/-r (Neben der/m FÖF-Freiwilligen, gibt es einige weitere italienische oder internationale Freiwillige im Heim und in anderen waldensischen Instituten in Florenz)

Unsere Freiwilligen im Altenheim Gignoro:

Hannah.S

Hannah.S