Gefördert durch:

Logo1

Logo2

Social Media:

FacebookInstagram

Casa di Riposo

Italien: Vittoria
Arbeit mit Geflüchteten

Einsatzstelle:

Die Einrichtung für Geflüchtete sowie für ältere Menschen liegt im Zentrum von Vittoria, einer Barockstadt im Südwesten Siziliens. Der Schwerpunkt liegt auf der Arbeit mit Geflüchteten.

IJFD-Einsatzstelle

Träger/ Organisation vor Ort/ Ansprechpartner:

Waldenserkirche; Verantwortlich ist derzeit der Direktor des Altenheims Michele Melgazzi.

Michele Melgazzi: mmelgazzi@diaconiavaldese.org

Arbeitsbereiche des Freiwilligen/ mögliche Tätigkeiten:

  • Unterstützung der Arbeit mit den Geflüchteten
  • Unterstützung bei Sprach- und Kulturkursen
  • Mitarbeit beim Freizeitprogramm für die Bewohner*innen
  • Mitarbeit in der Küche
  • Mitarbeit in der Physiotherapie
  • Begleiten der Bewohner*innen außerhalb des Heims
  • Botengänge
  • Kleine Hausmeistertätigkeiten bzw. Hilfe bei größeren Arbeiten
  • ggf. Rezeption

Unterbringung und Verpflegung:

Wahrscheinlich Einzelzimmer (ggf. auch Doppel) in einer Wohnung mit anderen Freiwilligen in Vittoria. 

Besondere Anforderungen an die Freiwilligen:

Wenn möglich Führerschein. Das Zusammenleben in einer großen WG muss gemeistert werden.

Sonstiges:
Scicli, wohin auch 2 Freiwillige vom FÖF entsendet werden, liegt etwa eine Stunde entfernt.

 

 

Unsere Freiwilligen in der Casa di Riposo:

Felicia Roth

 

 

 

 

 

Felicia R.

Henry von Roenne

 

 

 

 

 

Henry v.R.